Wilhelm-von-Türk-Schule

Ankündigung

Newsletter #2

Ausgabe März 2024
Unser Förderverein | Umzug der Büroräume | Gut zu wissen | Neue Kollegen
Aus dem Schulleben
- Faschingsfeier
- Klassenfahrt zur Berufsorientierung
- Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum Berlin
- Sammelaktion Stoffe und Nähzubehör
- Auf den Spuren Wilhelm von Türks
- Unser Schulgarten

Newsletter #1

Ausgabe Februar 2024
Vorstellung der Schulleitung | Abschied und Neubeginn | Die Klassen H5, H6, S5 und S6 besuchen das Grab von Wilhelm von Türk | Türk-Staffel

Aktuelles

Unsere Klassenfahrt nach Neuruppin

Vor den Osterferien schon war Klasse H4 auf Klassenfahrt. Was die Kinder dort erlebt haben, können sich hier alle anschauen. Die Kinder haben lange an ihren Tagebüchern gearbeitet: Bilder und Videos eingefügt, Hintergründe ausgewählt, Texte angepasst…

weiter lesen

Etikette = Regeln für gutes Benehmen

Das und noch mehr haben die Klassen H10.1 und H10.2 am Donnerstag, dem 18.04. bei Herrn Kade in seinem „Restaurant am Pfingstberg“ gelernt.
Wer geht beim Candle Light Dinner als Erstes ins Restaurant?

weiter lesen

Potenzialanalyse der Klasse H7

Am Dienstag, den 09.04.2024 wurde mit der Klasse H7 die Potenzialanalyse durch die SBH Nord GmbH in Potsdam durchgeführt.

weiter lesen

Schulporträt

Die Wilhelm-von-Türk-Schule ist im Land Brandenburg die einzige Förderschule mit den sonderpädagogischen Förderschwer-punkten „Hören" und „Sprache". Mehr...

Kollegium

In unserer Schule arbeiten 40 Lehrerinnen, Lehrer und mehr...

Wilhelm von Türk

Karl Christian Wilhelm von Türk war Jurist und Pädagoge. Mehr...

Der Förderverein

Seit 1997 besteht unser Förderverein. Er unterstützt die Schule in allen Fragen der Bildung und Erziehung. Mehr...