Wilhelm-von-Türk-Schule

Schulsozialarbeit

 

Franziska Wesche

Tina Schulz

Ort:

Raum 304 (Im Schulgebäude)

Telefon:

017614489009

E-Mail:

f.wesche@paragraph-13.de

Ort:

Raum 206 (Im Schulgebäude)

Telefon:

017614489027

E-Mail:

t.schmidt@paragraph-13.de

Franziska Wesche und Tina Schulz sind die Schulsozialarbeiterinnen an der Wilhelm-von-Türk-Schule. Frau Wesche ist seit August 2020 und Tina Schulz seit 2017 an der Schule tätig. Frau Schulz beherrscht die deutsche Gebärdensprache fließend, da es ihre zweite Muttersprache ist.

Wir stehen allen Schüler*innen, deren Eltern und Angehörigen sowie dem Lehrerkollegium der Schule als Ansprechpartnerin bei Fragen, Interessen und Problemen zur Verfügung.

Unser Ziel für die Schüler*innen:

  • Förderung der Sozialkompetenzen
  • kooperative und wertschätzende Atmosphäre für gutes Lernen und Leben schaffen
  • die Erfahrung vermitteln, dass schwierige Lebenssituationen bewältigt werden können
  • Schüler*innen in ihrem Selbstvertrauen stärken zukünftige Probleme eigenständig zu bewältigen

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • offenes Gesprächs- und Kontaktangebot
  • offene und sozialpädagogisch orientierte Gruppenarbeit
  • Beratung und Begleitung einzelner Schüler*innen
  • Kooperation mit Eltern/Erziehungsberechtigten (Elternarbeit)
  • innerschulische Kooperation (u. a. mit Lehrkräften und Gremien)
  • außerschulische Kooperation (Netzwerkarbeit)

Ganz gleich worum es geht, jede Frage ist es wert gestellt zu werden! Als Angebot der Kinder- und Jugendhilfe für Schüler*innen, Eltern sowie Lehrer*innen ist das Gespräch mit uns freiwillig und kostenlos.

Wir unterliegen der Schweigepflicht und behandeln die Inhalte der Gespräche vertraulich.